Startseite » Über uns » Partner & Links

Partner & Links

Zur Komplettierung des Portfolios verfügt die vivo Science GmbH über kompetente Partner, die für ergänzende Fragen zur Verfügung stehen. Nachstehend finden Sie eine Auswahl. Für einen direkten Kontakt zu einer diesen Firmen, kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.


Unsere Muttergesellschaft:

Texcell

Texcell wurde 1987 als Auftragslabor gegründet, welches Dienstleistungen im Rahmen von Virussicherheit und Virusabreicherung anbietet. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist Texcell eine zuverlässiger Partner vieler Pharmaunternehmen und -hersteller. Das hohe Engagement für Exzellenz und qulifizierte Mitarbeiter hat dazu beigetragen, mehrere Biotherapeutika an den Markt zu bringen, die Patientenversorgung zu verbessern, die Lebensqualität zu erhöhen und chronische Krankheit zu lindern.

Texcell hat derzeit Standorte in den USA, Frankreich und Deutschland. Alle Standorte haben GLP- und GMP-Zertifizierungen, um die entsprechenden regulatorischen Vorgaben einzuhalten.

Zusätzlich zur Virussicherheit bietet Texcell Dienstleistungen für kleine und große Zellkulturprojekte , die Virusvermehrung und -aufreinigung, zum Immuno-Profiling, Toxikologie sowie cGMP-Zellbanken.

 


Weitere Kooperationspartner:

LAUS GmbH

Die LAUS GmbH ist als GLP-Prüfeinrichtung auf die Untersuchungen von Chemikalien, Kosmetika, Pflanzenschutzmitteln und Bioziden sowie von Arzneimitteln und Medizinprodukten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen spezialisiert. Gemeinsam mit der LAUS GmbH führt vivo Science Toxizitätsstudien nach OECD-Richtlinien durch.

 


Pauels Consulting

Basierend auf hauseigener Expertise und einem starken Netzwerk von externen Partnern und akademischen Experten, bietet Pauels Consulting Unterstützung bei der Entwicklung von Medikamenten, angefangen bei der Planung früher pharmakodynamischer Versuche über das Design und die Überwachung von pharmakokinetischen und toxikologischen Studien bis hin zur endgültigen Zusammenstellung von MAA-Dokumenten.

Dr. Pauels berät u.a. vivo Science in regulatorischen Fragestellungen.

 


Dr. Roman Föll – Preclinical Services

Dr. Roman Föll ist seit mehr als 12 Jahren im Bereich der Forschung und Entwicklung tätig, davon seit mehr als 9 Jahren im Bereich Toxikologie, zuerst in der praktischen Arzneimittelentwicklung bei führenden deutschen Pharmaunternehmen, seit Anfang 2006 als selbständiger Berater für toxikologische Fragestellungen in der pharmazeutischen und chemischen Industrie. Heute berät er u. a. vivo Science in toxikologischen Fragestellungen zur Arzneimittelentwicklung und REACH.

 


synlab.vet GmbH

Als Fachlabor für veterinärmedizinische Diagnostik ist synlab.vet unser kompetenter Partner für die gesamte Labordiagnostik, insbesondere für die Hämatologie und klinische Biochemie in toxikologischen und immunologischen Studien.

 


CANDOR Bioscience GmbH

CANDOR Bioscience GmbH hat den innovativen LowCross Buffer entwickelt. Die Applikationsunterstützung zur Anwendung ist selbstverständlicher Kundenservice.

 


NOTOX B.V.

NOTOX bietet umfassende Management- und Labordienstleistungen über den gesamten Bereich der präklinischen Arzneimittelentwicklung und -prüfung an.

 


LPT Laboratory of Pharmacology and Toxicology KG

LPT arbeitet seit über 40 Jahren als Auftragsforschungslabor auf den Gebieten der Toxikologie, Toxikokinetik und Pharmakodynamik.

 


Dr. Middeler et al. GmbH

Dialoge in der Biotechnologie. Dr. Middeler bietet kompetentes Projektmanagement für die biotechnologische Medikamententwicklung (Schwerpunkt: Präklinik).

 


Bioanalytik Münster e.V.

bioanalytik-muenster ist ein regionales Netzwerk aus Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen, das sich im Verein bioanalytik-muenster zusammengeschlossen hat.

 


AMANTEC GmbH

Die Spezialisten der AMANTEC GmbH befassen sich in unterschiedlichen Fachgebieten mit der Durchführung klinischer Prüfungen.

 


Cilian AG

Die Cilian AG setzt Ciliaten (einzellige Wimperntierchen) zur Produktion von Enzymen und therapeutischen Proteinen ein.